goldene jahre button med

Aktuelles

Goldene Jahre?!

Unter folgendem Link finden Sie unsere Broschüre zur Ausstellungsreihe: Klicken Sie hier

Termin entfällt:
--------------------------

4. September 2021, 15 Uhr, Sachrang
Vortrag mit Musik "Mokka und Karfunkel"

 

 

Termine

23.09.2021, 19.30 Uhr, Kolbermoor: Vortrag

"1918/19: Die Revolution in Bayern und ihre Auswirkungen auf unsere Region"
Vortrag von Martina Stoib M.A.

Es besteht die Möglichkeit, das Museum neben dem Bahnhof bei freiem Eintritt vorher zu besichtigen
(ab 18 Uhr Sonderöffnung)
Ort:
„Gleis 2“ im Bahnhof Kolbermoor
Veranstalter:
Heimat- und Industriemuseum Kolbermoor
Bahnhofstraße 12
83059 Kolbermoor
Tel. 08031-920485
Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag 14-17 Uhr
(außerhalb der Schulferien)

24.09.2021, 18 Uhr, Aschau im Chiemgau: Führung

"Drei Wittelsbacher Prinzessinnen auf der Flucht nach Hintergschwendt"
Spannende Aschauer Heimatgeschichte zum 100. Todestag Ludwig III.

Treffpunkt:
Parkplatz Gschwendtner Stub‘n
Hintergschwendt 8
83229 Aschau i.Chiemgau
Teilnahmegebühr: 8 Euro/Person
Veranstalter:
Tourist Info Aschau mit dem Prientalmuseum Aschau
Tel. 08052-90490
www.aschau.de

25.09.2021, 20 Uhr, Frasdorf: Lesung mit Musik

"Die letzten Jahre von König Ludwig III. in Wildenwart"
-

Ort:
Schlosswirtschaft / Saal
Ludwigstraße 8
83112 Frasdorf/Wildenwart
Veranstalter:
Heimat- und Kulturverein Frasdorf e.V.
www.hukv-frasdorf.de

Museumsnetzwerke Rosenheim und Chiemgau - "Goldene Jahre?!"
Sommer 2021

In den vergangenen Jahren haben sich – unterstützt durch LEADER-Förderungen – das Museumsnetzwerk Rosenheim und das Museumsnetzwerk Chiemgau gebildet. Im Hinblick auf ihre Sammlungen, ihre Prä-sentation und ihre Organisationsstrukturen sind die einzelnen Museen sehr unterschiedlich. Einige sind kommunal oder staatlich getragen, andere von Verei-nen und Ehrenamtlichen geführt. Durch den Austausch von Informationen fördern die Mitglieder sich gegen-seitig, durch gemeinsame Projekte profitieren sie mit- und voneinander. Dieses Jahr vernetzen sich die beiden Museumsnetzwerke zum ersten Mal, stark gefördert durch die Landkreise Rosenheim und Traunstein!

In Vorbereitung auf die geplante Landesausstellung 2021 „Götterdämmerung II“ auf Herrenchiemsee wurden in den Museumsnetzwerken Rosenheim und Chiemgau eine Reihe von Ideen für ein attraktives Rahmenprogramm erarbeitet. Nach der Verschiebung der Landesausstellung nach Regensburg drohten diese guten Ideen in der Schublade zu verschwinden.
Es bedurfte nur weniger Gespräche, bis klar war: Wir stellen eine eigene Veranstaltungsreihe „Goldene Jahre?!“ auf die Beine.
In dieser Reihe werden die Licht- und Schattensei-ten im Leben der Menschen vom Chiemgau bis ins Mangfalltal über die Zeitläufte beleuchtet. Ohne große thematische Einschränkungen oder Vorgaben soll das Veranstaltungsprogramm Einblicke in die Kultur und den Alltag der goldenen 1920er Jahre genauso geben wie in den Niedergang der Prunkzeit des Königtums, den wirtschaftlichen Erfolg einzelner Unternehmer, die Bildende Kunst, die regionale Volksmusik sowie die klassische Musik und die Literatur. Das geplante Angebot beruht insbesondere auf dem Ideenreichtum der einzelnen Veranstalter, ist ausgesprochen vielfältig und hält manche Überraschungen bereit.

 

Alle Veranstaltungen richten sich nach den aktuellen Pandemie-Bestimmungen.

Darüber hinausgehende Änderungen des Programmes werden nach Möglichkeit hier sowie in der Tagespresse bekannt gegeben oder sind unter der jeweils angegebenen Telefonnummer des Veranstalters zu erfragen.

 

 

 

Aktuelles

Goldene Jahre?!

Unter folgendem Link finden Sie unsere Broschüre zur Ausstellungsreihe: Klicken Sie hier


Termin entfällt:

--------------------------

4. September 2021, 15 Uhr, Sachrang Vortrag mit Musik "Mokka und Karfunkel"

Termine

23.09.2021, 19.30 Uhr, Kolbermoor: Vortrag

"1918/19: Die Revolution in Bayern und ihre Auswirkungen auf unsere Region"
Vortrag von Martina Stoib M.A.

Es besteht die Möglichkeit, das Museum neben dem Bahnhof bei freiem Eintritt vorher zu besichtigen
(ab 18 Uhr Sonderöffnung)
Ort:
„Gleis 2“ im Bahnhof Kolbermoor
Veranstalter:
Heimat- und Industriemuseum Kolbermoor
Bahnhofstraße 12
83059 Kolbermoor
Tel. 08031-920485
Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag 14-17 Uhr
(außerhalb der Schulferien)

24.09.2021, 18 Uhr, Aschau im Chiemgau: Führung

"Drei Wittelsbacher Prinzessinnen auf der Flucht nach Hintergschwendt"
Spannende Aschauer Heimatgeschichte zum 100. Todestag Ludwig III.

Treffpunkt:
Parkplatz Gschwendtner Stub‘n
Hintergschwendt 8
83229 Aschau i.Chiemgau
Teilnahmegebühr: 8 Euro/Person
Veranstalter:
Tourist Info Aschau mit dem Prientalmuseum Aschau
Tel. 08052-90490
www.aschau.de

25.09.2021, 20 Uhr, Frasdorf: Lesung mit Musik

"Die letzten Jahre von König Ludwig III. in Wildenwart"
-

Ort:
Schlosswirtschaft / Saal
Ludwigstraße 8
83112 Frasdorf/Wildenwart
Veranstalter:
Heimat- und Kulturverein Frasdorf e.V.
www.hukv-frasdorf.de