goldene jahre button med

Aktuelles

Goldene Jahre?!

Unter folgendem Link finden Sie unsere Broschüre zur Ausstellungsreihe: Klicken Sie hier


Terminänderung:
---------------------------

verschoben:
18. Juni 2021, Brannenburg, Vortrag "Die Lebensreformbewegung": Verschoben in den Herbst
24. Juni 2021, Rosenheim Stadt-Museum, Vortrag mit Volksmusik "Pfarrer Gartners Balladenbuch": Verschoben in den Herbst

entfällt:
-------------
25. Juni 2021, 18 Uhr, Raubling / Nicklheim
Führung "Sommernachtswanderung
25. Juni 2021, Prien am Chiemsee Die Ausstellung „Glanzvoll – Die Kunst der Prinzregentenzeit am Chiemsee“ wurde ins Jahr 2022 verschoben. Der neue Ausstellungzeitraum ist: 12.03.-19.06.2022.

 

Termine

19.06.2021, 20 Uhr, Bad Endorf: Harfenkonzert

"Silke Aichhorn - Oh du mein holder Abendstern"
Werke von Wagner, Smetana, Humperdinck, Thomas, Tournier und Walter-Kiune

Ort:
Kultursaal Chiemgau Thermen
Ströbinger Straße 18
83093 Bad Endorf
Eintritt: 16 Euro/Person (erm. 8 Euro)
Veranstalter:
Kulturverein im Landkreis Rosenheim e.V.
Kartenvorverkauf:
i-Punkt Bad Endorf
Tel. 08053-300850
Kroiss Ticket Zentrum Rosenheim,
Tel. 08031-15001

20.06.2021, 14 Uhr, Bad Aibling: Führung

"Die goldenen Jahre des Moorbads"
Ein Spaziergang zu Bad Aiblings Bürgervillen und historischen Gebäuden des Kurwesens mit Christian Poitsch M. A.

Treffpunkt:
Bahnhof Bad Aibling
Teilnahmegebühr: 5 Euro/Person
Veranstalter:
Industriepfade Mangfalltal
Stadtmarketing Kolbermoor in Kooperation mit der VHS Kolbermoor
Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor
Anmeldung:
www.vhs-kolbermoor.de, Tel. 08031-98338

25.06.2021, Prien am Chiemsee: Beginn Kunstausstellung

"Glanzvoll - die Kunst der Prinzregentenzeit am Chiemsee"
Als München leuchtete und Prien glänzte

Ausstellungsdauer:
25. Juni bis 3. Oktober
Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Montag 14-17 Uhr
Ort:
Galerie im Alten Rathaus
Alte Rathausstraße 22
83029 Prien a. Chiemsee
Veranstalter:
Prien Marketing GmbH
Tel. 08051-69050
www.galerie-prien.de

Museumsnetzwerke Rosenheim und Chiemgau - "Goldene Jahre?!"
Sommer 2021

In den vergangenen Jahren haben sich – unterstützt durch LEADER-Förderungen – das Museumsnetzwerk Rosenheim und das Museumsnetzwerk Chiemgau gebildet. Im Hinblick auf ihre Sammlungen, ihre Prä-sentation und ihre Organisationsstrukturen sind die einzelnen Museen sehr unterschiedlich. Einige sind kommunal oder staatlich getragen, andere von Verei-nen und Ehrenamtlichen geführt. Durch den Austausch von Informationen fördern die Mitglieder sich gegen-seitig, durch gemeinsame Projekte profitieren sie mit- und voneinander. Dieses Jahr vernetzen sich die beiden Museumsnetzwerke zum ersten Mal, stark gefördert durch die Landkreise Rosenheim und Traunstein!

In Vorbereitung auf die geplante Landesausstellung 2021 „Götterdämmerung II“ auf Herrenchiemsee wurden in den Museumsnetzwerken Rosenheim und Chiemgau eine Reihe von Ideen für ein attraktives Rahmenprogramm erarbeitet. Nach der Verschiebung der Landesausstellung nach Regensburg drohten diese guten Ideen in der Schublade zu verschwinden.
Es bedurfte nur weniger Gespräche, bis klar war: Wir stellen eine eigene Veranstaltungsreihe „Goldene Jahre?!“ auf die Beine.
In dieser Reihe werden die Licht- und Schattensei-ten im Leben der Menschen vom Chiemgau bis ins Mangfalltal über die Zeitläufte beleuchtet. Ohne große thematische Einschränkungen oder Vorgaben soll das Veranstaltungsprogramm Einblicke in die Kultur und den Alltag der goldenen 1920er Jahre genauso geben wie in den Niedergang der Prunkzeit des Königtums, den wirtschaftlichen Erfolg einzelner Unternehmer, die Bildende Kunst, die regionale Volksmusik sowie die klassische Musik und die Literatur. Das geplante Angebot beruht insbesondere auf dem Ideenreichtum der einzelnen Veranstalter, ist ausgesprochen vielfältig und hält manche Überraschungen bereit.

 

Alle Veranstaltungen richten sich nach den aktuellen Pandemie-Bestimmungen.

Darüber hinausgehende Änderungen des Programmes werden nach Möglichkeit hier sowie in der Tagespresse bekannt gegeben oder sind unter der jeweils angegebenen Telefonnummer des Veranstalters zu erfragen.

 

 

 

Aktuelles

Goldene Jahre?!

Unter folgendem Link finden Sie unsere Broschüre zur Ausstellungsreihe: Klicken Sie hier


Terminänderung:

--------------------------

18. Juni 2021, Brannenburg, Vortrag "Die Lebensreformbewegung": Verschoben in den Herbst
24. Juni 2021, Rosenheim Stadt-Museum, Vortrag mit Volksmusik "Pfarrer Gartners Balladenbuch": Verschoben in den Herbst

entfällt:
-------------
25. Juni 2021, 18 Uhr, Raubling / Nicklheim Führung "Sommernachtswanderung
25. Juni 2021, Prien am Chiemsee Die Ausstellung „Glanzvoll – Die Kunst der Prinzregentenzeit am Chiemsee“ wurde ins Jahr 2022 verschoben. Der neue Ausstellungzeitraum ist: 12.03.-19.06.2022.

Termine

19.06.2021, 20 Uhr, Bad Endorf: Harfenkonzert

"Silke Aichhorn - Oh du mein holder Abendstern"
Werke von Wagner, Smetana, Humperdinck, Thomas, Tournier und Walter-Kiune

Ort:
Kultursaal Chiemgau Thermen
Ströbinger Straße 18
83093 Bad Endorf
Eintritt: 16 Euro/Person (erm. 8 Euro)
Veranstalter:
Kulturverein im Landkreis Rosenheim e.V.
Kartenvorverkauf:
i-Punkt Bad Endorf
Tel. 08053-300850
Kroiss Ticket Zentrum Rosenheim,
Tel. 08031-15001

20.06.2021, 14 Uhr, Bad Aibling: Führung

"Die goldenen Jahre des Moorbads"
Ein Spaziergang zu Bad Aiblings Bürgervillen und historischen Gebäuden des Kurwesens mit Christian Poitsch M. A.

Treffpunkt:
Bahnhof Bad Aibling
Teilnahmegebühr: 5 Euro/Person
Veranstalter:
Industriepfade Mangfalltal
Stadtmarketing Kolbermoor in Kooperation mit der VHS Kolbermoor
Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor
Anmeldung:
www.vhs-kolbermoor.de, Tel. 08031-98338

25.06.2021, Prien am Chiemsee: Beginn Kunstausstellung

"Glanzvoll - die Kunst der Prinzregentenzeit am Chiemsee"
Als München leuchtete und Prien glänzte

Ausstellungsdauer:
25. Juni bis 3. Oktober
Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Montag 14-17 Uhr
Ort:
Galerie im Alten Rathaus
Alte Rathausstraße 22
83029 Prien a. Chiemsee
Veranstalter:
Prien Marketing GmbH
Tel. 08051-69050
www.galerie-prien.de