Termine

03.05.2019, 20 Uhr, Neubeuern: Tanz- und Unterhaltungsmusik

03.05.2019, 20 Uhr, Wachinger Mühle Neubeuern: "Mit Geigen, Klarinetten und Trompeten"
Tanz- und Unterhaltungsmusik nach Noten der "Alten Kirchdorfer Streichmuski" (Leitung Wolfgang Forstner) um 1918, mit Bezirksmusikpfleger Ernst Schusser

04.05.2019, 16 Uhr, Kolbermoor: Vortrag

04.05.2019,16 Uhr, Rathaus Kolbermoor: "Das rote Kolbermoor - zur Erinnerung an Alois Lahn und Georg Schuhmann"
Vortrag von Andreas Salomon am 100. Todestag von Alois Lahn und Georg Schuhmann, anschließend Gedenken am Grab
Eine Kooperation der VHS mit dem Stadtmarketing Kolbermoor

10.05.2019, 16 Uhr, Raubling: Vortrag

10.05.2019,16 Uhr, VHS Raubling in der Michael-Ende-Schule Raubling: "Was woll'n's denn mit all dem Papier?"
Über das Sammeln spricht Simon Hausstetter

St.-Jakobus-Platz 2 (hinter dem Rathaus)
83101 Rohrdorf

Kontakt und weitere Informationen:
Simon Hausstetter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0176 84374832

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober Samstag 14 bis 17 Uhr
November bis April jeden 1. Samstag im Monat und nach Vereinbarung

Koordinaten:
47°47'59''N
12°10'7''O              » Zur Website dieses Museums

Termine

03.05.2019, 20 Uhr, Neubeuern: Tanz- und Unterhaltungsmusik

03.05.2019, 20 Uhr, Wachinger Mühle Neubeuern: "Mit Geigen, Klarinetten und Trompeten"
Tanz- und Unterhaltungsmusik nach Noten der "Alten Kirchdorfer Streichmuski" (Leitung Wolfgang Forstner) um 1918, mit Bezirksmusikpfleger Ernst Schusser

04.05.2019, 16 Uhr, Kolbermoor: Vortrag

04.05.2019,16 Uhr, Rathaus Kolbermoor: "Das rote Kolbermoor - zur Erinnerung an Alois Lahn und Georg Schuhmann"
Vortrag von Andreas Salomon am 100. Todestag von Alois Lahn und Georg Schuhmann, anschließend Gedenken am Grab
Eine Kooperation der VHS mit dem Stadtmarketing Kolbermoor

10.05.2019, 16 Uhr, Raubling: Vortrag

10.05.2019,16 Uhr, VHS Raubling in der Michael-Ende-Schule Raubling: "Was woll'n's denn mit all dem Papier?"
Über das Sammeln spricht Simon Hausstetter